Springe zum Inhalt

Das Krafttier ist dein Begleiter aus der Anderswelt in dieser Inkarnation. Es ist wie Dein Schutzengel immer bei Dir und wird Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Jedes Krafttier hat bestimmte Fähigkeiten, die es Dir zur Verfügung stellt.

Es gibt Krafttiere, die dein Leben lang bei Dir sind, es gibt auch Krafttiere, die nur für eine bestimmte Zeit bei Dir sind.

Bote der Anderswelt
Das Krafttier ist dein Begleiter aus der Anderswelt in dieser Inkarnation. Es ist wie Dein Schutzengel immer bei Dir und wird Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wo finde ich mein Krafttier?

Du findest Dein Krafttier in der Anderswelt, der unteren Welt des Weltenbaumes.

Dort angekommen, wird sich Dir dein Krafttier zeigen.

Das kann ein ganz kleines Tier sein wie z.B. eine Spinne oder eine Maus. Aber auch eine Ameise ist möglich. Natürlich wünschen wir uns alle einen  starken Begleiter wie z.B. ein Pferd oder ein Reh oder einen Bären.

Doch auch die kleinen Krafttiere sind kräftig und helfen Dir wo immer sie können.  Eine Spinne kann für Weiblichkeit, Schöpferkraft und Unendlichkeit stehen.

Die Bedeutung des Krafttieres!

Die Fähigkeiten Deiner Krafttiere kannst du online nachschauen oder Du kaufst Dir ein Buch wie z.B. Tierboten von Angela Kämper (#werbung).

Hier kannst Du viel über die Mythologie, Spiritualität und Träume mit dem jeweiligen Tier erfahren.

Online empfehle ich die Seite Schamanische Krafttiere

Sehr gut auch für unterwegs, wenn Du wieder mal ein Tier mehr als einmal gesehen hast.

Denn auch das mehrmalige Erscheinen eines Tieres innerhalb kurzer Zeit kann eine Botschaft für Dich sein. Z.B. wenn sich eine Spinne direkt vor Dir abseilt oder ein Schmetterling in dein Haus fliegt. Neulich habe ich mit meiner Freundin einen Mäusebussard gesehen, der mehrmals über uns geflogen ist. Die Bedeutung habe ich später nachgeschaut und sie passte genau zu der Situation in der wir uns gerade befunden hatten.

Als ich in einer angespannten Situation war, habe ich z.B. meine Geistführung gefragt, was ich jetzt tun sollte. Daraufhin ist mir ein Reh (Anmut, Wachsamkeit und Instinkt) begegnet. Es stand ganz still da und hat mich angeschaut. Und für die Situation war dies genau wichtig. Kurze Zeit später ist die Situation eskaliert und ich habe wieder gefragt. Kurz danach ist eine Herde von 5 Rehen über die Straße gelaufen. Die Botschaft war: „Gehe mit der Herde“, in dem Falle wieder total passend, denn ich habe kurz danach eine Gruppe von 5 Teilnehmerinnen getroffen, die zu einem Spaziergang unterwegs waren. Hier konnte ich mich austauschen und beruhigen um dann in Ruhe die nächsten Entscheidungen anzugehen.

Entgegen der Meinung von Wikipedia habe ich niemals die Tiere nachgeahmt, die sich mir gezeigt haben. Tatsächlich habe ich mein erstes Krafttier, mein Pferd, bei meiner ersten Reise zur Herzöffnung getroffen. Von dort aus bin ich weitergereist innerhalb meines Herzens und habe dort noch viele weitere Krafttiere wahrgenommen, die dort alle die Bedeutung der jeweiligen Reise hatten. Z.B. der Schmetterling zum Thema Freude, Leichtigkeit und Transformation.

Seitdem ich als Schamanin wirke, finde ich das Reisen in die Unterwelt wesentlich einfacher und auch schneller. Es ist für mich ein sicherer Weg, um mein Krafttier zu finden. Im Shamanic Circle haben wir alle wundervolle Erfahrungen gemacht.

Warum brauche ich ein Krafttier?

Das Krafttier ist ein zentrales Element schamanischer Wahrnehmung. Es ist mein Spirit auf meinen Reisen in die Anderswelt, weiß, was ich benötige und steht mir mit allen seinen Fähigkeiten zur Seite.

Daher ist die Reise zum Krafttier die erste Reise, die Du machen solltest.

Auch wenn ich bei meinen Selbstlernkursen die Reise zur Seele, zum schamanischen Lehrer und zum Inneren Garten ohne diese vorangestellte Reise anbiete. Das liegt daran, dass ich dort verwebt habe, dass die Krafttiere bei Dir sind, auch wenn Du sie noch nicht wahrgenommen hast bzw. noch nicht aus der Anderswelt zu Dir geholt hast.

Dein Krafttier ist Dein Berater, es steht Dir mit seinen individuellen Fähigkeiten zur Seite. Darum setze Dich bitte mit deinem Krafttier auseinander. Frage es, was es für Dich mitgebracht hat. Denn mein Pferd hat andere individuelle Eigenschaften als Dein Pferd. Es kann mir die Freiheit geben und Dir zeigt es auf, wie Du z.B. Respekt zu Dir leben darfst.

Zusammengefasst: Krafttiere haben eine generelle Bedeutung, jedoch jedes Krafttier, dass bei Dir ist, hat eine individuelle Bedeutung. Und so wie die Tiere im „realen Leben“, haben die Krafttiere ihre eigene Persönlichkeit.

Disclaimer:

Wenn Du noch nicht vertraut bist mit schamanischen Reisen, dann suche Dir die Unterstützung entweder durch meinen Selbstlernkurs oder noch besser durch einen persönlichen Termin mit mir.

Karten als Orakel sind hilfreich, bieten Dir jedoch nicht die Sicherheit des einen Krafttieres, das immer an Deiner Seite ist.

Übrigens wirst Du im Laufe der schamanischen Reisen immer mehr Krafttiere um Dich herum haben. Die alle ihre Bedeutung haben werden. Jedoch das erste Krafttier, dass Du aus der Anderswelt mitgebracht hast, wird das Krafttier sein, dass Dich auf jeder Reise begleitet. Ich habe gerade ein Pferd, einen Igel und eine Fledermaus dabei. Und bei ganz speziellen Reisen meine Eule.

Mein Pferd wird immer bleiben, die Eule ebenso (sie ist für ein ganz spezielles Thema erschienen welches ich in der Shamanic Circle Masterclass I lehre), Igel und Fledermaus sind derzeit die wichtigen Begleiter, können jedoch auch mal wechseln.

Fragen oder Anregungen, gerne erstelle einen Kommentar oder sende mir eine Anfrage über das Kontaktformular.

Alles Liebe wünschen

Kerstin Ajasha und die Kristallschädel

Der Beitrag gefällt Dir? Dann merke ihn Dir gerne auf Pinterest. Folge mir dort

Krafttier - 4 Fragen
'warum brauche ich ein Krafttier, Wo finde ich mein Krafttier, Bedeutung des Krafttieren
Boten der Anderswelt
Individuell und nur für Dich zuständig

Mein Geschenk für Dich!
Gratis Seelenreise – Kurs!

Was ist alles enthalten?

Ja, ich möchte den Seelenreise Kurs