Springe zum Inhalt

Nachtschule? Was ist das?

Du hast evtl. schon das eine oder andere Mal von der Nachtschule gehört?!

Aber was es bedeutet ist Dir unter Umständen nicht klar?!

Es ist, wie der Name schon sagt, eine Schule die Nachts stattfindet. Allerdings nicht durch deine physische Gegenwart, denn diese Nachtschulen finden teilweise schon Wochen, Monate oder sogar Jahre vorher statt.

In dem Moment wo wir uns auf Seelenebene bereit erklären eine bestimmte Schulung mitzumachen, wie z.B. die Lichtsprache, LMPT oder die Ausbildung zur Mexikanischen Curandera, werden wir von den entsprechenden Lehrern auf der Seelenebene darauf vorbereitet. Dies geschieht nicht durch eine Verabredung mit unseren Kalendern sondern auf einer energetischen Ebene die automatisch erfolgt. Wir haben also keinen Einfluss darauf.

In der Nachtschule lernen wir sehr viel mehr in sehr viel kürzerer Zeit, sie sind also viel intensiver.

Vielleicht ist es Dir schon das eine oder andere Mal passiert dass Du jemanden getroffen hast in einem Seminar oder einer Fortbildung und dachtest Du kennst diese Person. Es könnte also durchaus sein, dass ihr gemeinsam in der Nachtschule wart. Meine Lehrerin Margit habt zwischendurch erwähnt dass sie bereits einige von uns in der Nachtschule erlebt hat. Sie wusste manches Mal wer viel gequatscht hat oder viele Notizen gemacht hat oder sehr aufmerksam war.

Es ist also etwas ganz natürliches das dort geschieht, immer im Einverständnis mit dem Höheren Selbst dass uns hier leitet und weiß was für uns in diesem Moment richtig ist.

Die Aufnahme für den Verstand und somit die Verknüpfung des in der Nachtschule gelernten geschieht dann bei dem entsprechenden Seminar.

Übrigens waren die Ursprünglichen Ausbildungen sehr viel länger und die Vorbereitungen in der Nachtschule sehr viel aufwendiger als es in der heute doch schnelleren Energie der Fall ist. Daher finden einige Ausbildung auch innerhalb von wenigen Tagen statt anstelle von mehreren Monaten oder sogar Jahren.

Ich durfte einmal miterleben wie meine Lehrerin in der Lichtsprache eins wahrgenommen hat, dass meine Drachenlady Rosanne ganz intensiv am Seminar teilgenommen hat. Wir hatten in der Nachtschule leider nicht genug aufgepasst und durften den Teil noch einmal widerholen und meine Drachenlady war dabei.

Fragen oder Anregungen, gerne erstelle einen Kommentar oder sende mir eine Anfrage über das Kontaktformular.In neuem Fenster öffnen

Alles Liebe wünschen

Kerstin Ajasha und die Kristallschädel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mehr von den Kristallschädeln folgt in Kürze
Trage Dich ein!
Erhalte die neuesten Infos vom Blog (1x wöchentlich)
Stay Updated
Du kannst Dich jederzeit austragen. Deine Daten sind sicher
close-link

Sharing is Awesome, Do It!

Teile diesen Beitrag und lasse Deine Freunde daran teilhaben
close-link
%d Bloggern gefällt das: