Springe zum Inhalt

LuLaBee

LuLaBee ist eine Pyrithe Dame (wie ich in der letzten Woche feststellen durfte). Sie hat auch ihren Bruder dabei, sein Name ist Jasper.

Die Nachricht die ich erhalten habe von den Beiden für die Woche in der ich mit ihnen gearbeitet habe: Dein Licht ist größer als Dein Schatten.

Wobei Jasper für das Licht steht (erst ist auch tatsächlich größer) und LuLaBee für die Schatten.

In einem anderen Beitrag habe ich bereits über Licht und Schatten berichtet. Hier berichte ich von den Ereignissen dieser Woche, denn die zeigen besonders gut auf, wo meine Schatten lagen an denen ich arbeiten durfte. Und somit auch diesen Blogbeitrag schreiben, grins.

Irgendwann am Dienstag hat es mich gepackt und ich habe mal meine Bastelecke aufgeräumt. Festgestellt es wäre eine gute Idee die Dinge bei einem bekannten Auktionshaus einzustellen und mich über einen leeren Schrank zu freuen. Angefangen mit dem Einstellen bin ich um 11 Uhr morgens, um 21:30 Uhr abends war ich dermassen erledigt, mein Energiefeld ausgelutscht.

Was war passiert?

Ich hatte die Listings etwas zu schnell angefertigt. Die Möglichkeit den Versand zu kombinieren nicht gesehen (ja, man könnte jetzt sagen dass das Auktionshaus ja auch ständig die Regeln ändert, aber ich hätte halt auch besser suchen können). Dann noch die falsche sprich teurere Versandmöglichkeit angegeben. Wer will jedoch für eine einzige Lieferung über $60 bezahlen wo der Versand auch für $10-$12 möglich ist. Dazu kommt dass dieses Versandhaus auch für die Versandkosten, sobald sie vom Kunden bezahlt werden, 10% möchte. Also ein Chaos das sich gewaschen hat.

Ach ja, die Möglichkeit der Zahlung: ich hatte (aus welchen Gründen auch immer) eine falsche Email hinterlegt so dass die Zahlung auf eine nichtvorhandene Email gesendet wurde. Für diese Korrektur habe ich Stunden gebraucht. Bei einem Kunden wurde dann jedoch die Zahlung verweigert und er hat sein Geld mit den superhohen Versandkosten gleich zurückbekommen.

Was sollte mir das alles sagen?

Ich liste hier mal meine Schatten auf die es getroffen hat:

  • zu schnell: ich wollte unbedingt schnell fertigwerden. Mit einem wachsameren Auge wäre es mir sicher nicht passiert. Dann hätte ich diesen Schatten wahrscheinlich auch nicht gesehen und gebraucht, grins
  • zu viel vorgenommen: Ich wollte neben all dem einstellen bei dem Auktionshaus auch noch einiges anderes erledigen. Das ist nicht passiert, ich hatte nämlich schlichtweg keine Zeit dafür weil ich Stunden telefoniert habe und/oder mit den Kunden gechattet um das Chaos zu lichten. Fazit in Zukunft werde ich mir pro Tag weniger vornehmen und alles etwas langsamer angehen
  • Überanstrengung: Ich habe mich komplett verausgabt, energetisch und körperlich. Mein Körper hat mir dann heute morgen gezeigt dass es zu viel war. Mein linker Fuß schmerzt jetzt, die Muskeln sind verkrampft und ich darf nun mal etwas langsamer machen. Was soviel bedeutet wie: diese Woche gibt es weniger Infos von mir als die letzte Woche.
  • Nicht gut für mich gesorgt: Zu Essen hatte ich sehr wenig weil ich dauerbeschäftigt war. Ich hätte am liebsten gestern abend um 10 Uhr noch eine ganze Mahlzeit gegessen. Das habe ich mir dankenswerterweise verkniffen. Aber die Selbstfürsorge und somit Selbstliebe sagt: Heute wirst Du für Dein Essen richtig sorgen, Dir Zeit nehmen es zuzubereiten und auch genießen was Du Dir zubereitet hast.
Fazit:

Das ganze war ein anstrengendes Anschauen von Licht und Schatten. Insbesondere der Schatten die ich nun mit Licht fluten und gehen lassen darf. Am Besten mit einer Meditation.

Ich bin zudem dankbar dass es sich wohl nur um einen Tag gehandelt hat, zumindest sieht es so aus. Habe meine Lektion ja auch recht schnell gelernt.

Wie sieht es bei Dir aus?

Fragen oder Anregungen, gerne erstelle einen Kommentar oder sende mir eine Anfrage über das Kontaktformular.

Alles Liebe wünschen

Kerstin Ajasha und die Kristallschädel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mehr von den Kristallschädeln folgt in Kürze
Trage Dich ein!
Erhalte die neuesten Infos vom Blog (1x wöchentlich)
Stay Updated
Du kannst Dich jederzeit austragen. Deine Daten sind sicher
close-link

Sharing is Awesome, Do It!

Teile diesen Beitrag und lasse Deine Freunde daran teilhaben
close-link
%d Bloggern gefällt das: