Springe zum Inhalt

Lichtsprache Grids Erklärung und Beispiele

Esperanza und den Meistern in Mexiko gewidmet für die Bereitschaft, ihre Geheimnisse, ihre Zeit und Energie zu teilen. Lichtsprache ist ein uraltes Wissen der Mayas, übermittelt von Starr Fuentes.

Gerade in unserer dichten Energie und durch viele Inkarnationen hindurch haben wir vieles mitgebracht, dass uns hindert unserem Seelenauftrag nachzukommen und somit in unsere Kraft.

In der Lichtsprache arbeiten wir mit den heiligen geometrischen Formen und Farben, die schneller als mit Lichtgeschwindigkeit wirken.

Ein Lichtsprache-Grid ist ein Gitter, zusammengesetzt aus individuellen Form- und Farbenkombinationen , dass in der Aura wirkt.

Die Lichtsprache ist eine aufgefangene Lehre die mir durch meine Lehrer Anneliese Flachsmeier (Hamburg) und Brook Stills (Kalifornien) übermittelt wurde. Aufgefangene Lehre heißt dass wir Schüler uns über Monate in der Nachtschule darauf vorbereiten indem uns das Wissen unendlich schneller beigebracht wird und wir dann in dem Seminar den Download über die Aura der Lehrerin in unsere Aura erhalten.

Verbinden wir uns dann beim Schreiben des Lichtsprache Grids mit dem Höheren Selbst des Kunden, unserem Höheren Selbst und den Meistern der Lichtsprache können wir intuitiv den Grid schreiben.

Bevor es die ersten Programme gab wurden die Grids noch per Hand gezeichnet. Bei den Grundformen die in Lichtsprache 1 gelehrt wurde war es noch recht einfach. Man durfte sich natürlich nicht verzeichnen sonst durfte man von vorne anfangen, aber es war wie gesagt noch recht einfach.

Ab Lichtsprache 2 und dann bei Lichtsprache 3 können wir zwischen über 152 Formen und über 144 Farben wählen, einige davon sehr kompliziert zu zeichnen. Ich bin sehr dankbar für das Programm das mir zur Verfügung steht.

Die unterschiedlichen Grids stelle ich hier einmal vor:

7 er Grid

Es gibt für die 7 Hauptchakren einen persönlichen Grid. Sobald Du einen persönlichen Grid hast kannst Du von mir einen sogenannten stationären Grid erhalten der dann z.B. für die Praxis, das Büro oder das Haus/die Wohnung geschrieben wird. Achtung, ohne einen persönlichen Grid kann kein stationärer Grid geschrieben werden denn dann würde der Wunsch für den Ort auf die Bewohner übertragen werden. Da entfällt die persönliche Entwicklung und daher ist dies nicht möglich! Ein 7er Grid ist für 17 Monate aktiv und sieht folgendermaßen aus:

Die ist ein "alter Grid von mir", entstanden im Mai 2015

12er Grid

Es gibt den Fortgeschrittenen persönlichen Grid mit 12 Chakren. Hier mein Grid den ich mir gerade geschrieben habe und der für die nächsten 17 Monate gültig ist.

Dieser Grid ist im Juni 2018 für mich geschrieben und spricht alle 12 Chakren an.

49er Grid

Für persönliche und komplexere Wünsche wird ein 49er Grid geschrieben, hier z.B. ein Grid für die Heilung von Panik eines Hundes. Da für einen 49er Grid nur ein gezieltes Thema genutzt wird bedarf es keines 7er Grids bevor ein 49er geschrieben wird. Sobald ich einen persönlichen Grid geschrieben habe darf ich noch einen Grid für das Gemeinwohl schreiben.

Hier ein Grid zur Heilung von HPV Vacine, also dem Impfstoff gegen Gebärmutterhalskrebs der meine Kundin sehr krank gemacht hat.
Dies ist der Kristallreinigungs- und Energetisierungsgrid den ich in mehrern Beiträgen angesprochen habe siehe auch mein Beitrag Mein Kristallschädel ist angekommen, was nun?
Dieser Grid ist zum Thema Elektrosmog entstanden. Lade ihn dir gerne hier runter oder sende mir eine email für die Zusendung.
Und hier noch ein persönlicher Grid für mich um meine Cravings (also das unkontrollierte Verlangen nach Essen) zu lösen. Denn da steckt ja meist mehr hinter als uns im ersten Moment bewusst ist.

144er Grid

Für sehr viel komplexere Themen die auch noch viel Zeit und Geduld bedürfen schreibe ich einen 144er Grid. Ich muss gestehen der Prozess ist wirklich sehr langwierig. Für einen der 144er Grids bin ich bereits seit 2 Jahren am Schreiben. Die Wirkung des jeweiligen Grids geht auch nur schrittweise. Und auch hierfür darf ich neben einem persönlichen Grid eben auch einen für die Gemeinschaft schreiben. Hier zwei Beispiele:

All beings in Germany are united in unconditional Love and compassion grid!
Dies ist mein persönlicher 144er Grid den ich während der Ausbildung bei Brook Stills geschrieben habe:

Kerstin's grounded connection with her soul and guides grid!

Da die jeweiligen Energien jeweils durch mein System laufen bedarf es tatsächlich einer längeren Zeit bis so ein 144er Grid fertig geschrieben ist. Wobei jeder Grid in dem Moment anfängt zu wirken wo wir uns auf die Überschrift festgelegt haben.

Wenn Du Dich entscheidest einen der Grids für Dich schreiben zu lassen schaue gerne bei Downloads und Services hier auf dem Blog vorbei.

Fragen oder Anregungen, gerne erstelle einen Kommentar oder sende mir eine Anfrage über das Kontaktformular.

Alles Liebe wünschen

Kerstin Ajasha und die Kristallschädel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mehr von den Kristallschädeln folgt in Kürze
Trage Dich ein!
Erhalte die neuesten Infos vom Blog (1x wöchentlich)
Stay Updated
Du kannst Dich jederzeit austragen. Deine Daten sind sicher
close-link

Sharing is Awesome, Do It!

Teile diesen Beitrag und lasse Deine Freunde daran teilhaben
close-link
%d Bloggern gefällt das: