fbpx Springe zum Inhalt

Interpretation der Karte SCHUTZ

Ein generelle Übersicht wie das Kartendeck genutzt werden kann findest Du in dem Blogbeitrag Wie ist das Kartendeck der Kristallschädel zu nutzen?In neuem Fenster öffnen

In diesem Beitrag gehe ich auf die Karte SCHUTZ ein:

Folgende Informationen findest Du auf der Karte:

27 SCHUTZ - Babette & AjeshaDies ist das "generelle" Thema der Karte mit dem Namen des Kristallschädels
Du musst Dich nur dann schützen, wenn Du zulässt dass du verletzbar bistNachricht des Schädels
Was bedarf Deines Schutzes? Wo bist Du verletzbar? Reinige Dein Feld und stabilisiere Dich dann wird Dir nichts geschehen!Fragen die die Richtung vorgeben in der Du schauen kannst warum diese Karte für Dich gerade wichtig ist
Regenbogen Fluorit & Rauchquarz .....Hauptmerkmal des Kristalles
Denn wisse, Du bist geschütztDeine Affirmation die Du für Dich nutzen kannst wie Du magst

Du musst Dich nur dann schützen, wenn Du zulässt daß Du verletzbar bist

Darum geht es bei dieser Karte.

Wir glauben, dass wir uns schützen müssen vor allem was von außen kommt.

Dabei ist das, was uns von außen gezeigt wird, meist ein Spiegel. Wenn wir also diesen Spiegel nicht sehen wollen, dann werden wir immer mehr und immer wieder damit konfrontiert. Von unterschiedlichen Personen.

Wenn Du Dich dann fragst: Wer hat mich verhext, wer hat mich verflucht. Dann siehst Du Deine Spiegel nicht.

Du kannst Deinen Schatten nicht aufarbeiten und wirst immer wieder damit konfrontiert.

Natürlich gibt es Flüche, Gelübde und alte Verträge. Ja, es gibt auch Vodoo Zauber. Doch sei Dir bitte auch bewusst, nur dann, wenn Du wirklich erlaubst verletzbar zu sein, dann wirst Du auch getroffen werden.

Ich kann Deine Flüche, Gelübde und alten Verträge in einer schamanischen Reise lösen. Vereinbare dazu bitte einen Termin mit mir.

(Dazu gibt es übrigens in der Shamanic Circle Masterclass I, also die aufbauende schamanische Praxis nach Shamanic Circle, eine Einweihung zur Selbstanwendung) Und sei Dir bitte bewußt: Jeder Fluch, jedes Gelübde, jeder Schatten sind nur so stark, wie Dein Licht. Lies Dir dazu gerne auch den Blogbeitrag Licht und Schatten durch (Karte 34)

Fragen oder Anregungen, gerne erstelle einen Kommentar oder sende mir eine Anfrage über das Kontaktformular.

Alles Liebe wünschen

Kerstin Ajasha und die Kristallschädel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mein Geschenk für Dich!
Gratis Seelenreise – Kurs!

Was ist alles enthalten?

Ja, ich möchte den Seelenreise Kurs

%d Bloggern gefällt das: