fbpx Springe zum Inhalt

Element Luft

Für meine Facebook Gruppe habe ich etwas recherchiert, WOW I am blown away

Tarot und Astrologie

Merkur, Venus und Uranus, Zwillinge, Waage und Wassermann bilden die Luftzeichen des Tierkreises. Sie sind bekannt für ihre Energie und ihren schnellen Verstand. Sie sind die kommunikativsten, intellektuellen und geselligsten Zeichen des Tierkreises. Sie können scharf sein, mit rasiermesserähnlichen Köpfen. Sie können jedoch manchmal distanziert und emotionslos erscheinen.


Zwillinge: Geschwätzig und intellektuell, neigen jedoch dazu, auf den Nerven zu gehen, Langweilig sind sie von Natur aus und neugierig. Ihre doppelte Natur kann problematisch sein, besonders in der Liebe. Sie verfügen über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und sind sehr witzig.


Waage - diplomatisch und romantisch. Sie hassen es, allein zu sein und lieben es, überbewertet zu werden. Sie können sehr unentschlossen sein und manchmal zu locker sein. Sie machen gute Freunde, erwarten aber viel Gegenleistung.


Wassermann - Unabhängig, zurückhaltend / freundlich, kühl und ruhig in einer Krise. Sie sind sehr privat und können manchmal unnahbar erscheinen. Sie sind starke Humanisten, können aber emotional zurückgezogen werden. Sie neigen zur Exzentrizität.


Die Luftzeichen sind im Tarot wie folgt dargestellt:
Zwillinge - Ritter der Schwerter (auch der König der Pentagramme), Die Liebenden
Waage - Königin der Schwerter (Die Königin der Pentagramme), Die Kaiserin, Gerechtigkeit
Wassermann - König der Schwerter, Der Stern


Die Seite der Schwerter kann eines der Luftzeichen darstellen, aber wenn die Person über 22 Jahre alt ist, kann sie unreif sein. Sie fühlen sich auch jung im Herzen. Die Seite kann auch eine Darstellung ihrer Kindheit sein.
Denken Sie daran, dass dies nur Richtlinien sind, und die Luft- / Schwertgerichtskarten können jedes der 12 Zeichen darstellen. Die vertretene Person, sei es ein Stier, Löwe oder Krebs, zeigt Persönlichkeitsmerkmale oder Aspekte des Luftelements / der Luftzeichen. Wenn das Profil passt, unabhängig davon, ob es sich um einen Steinbock oder einen Fisch handelt, haben sie offensichtlich eine Menge Luft in ihrem Persönlichkeits-Make-up. Diese Luftanzeige kann vorübergehend oder fest sein.


Astrologie


Das Element Luft hat natürlich einen intellektuellen Idealismus - und manchmal auch einen Hochleistungskomplex. Unabhängig davon ist dies das Element, das eine mentale Schärfe wie kein anderes erreichen kann.


Wenn Sie an Luft denken, realisieren Sie sofort ein paar Dinge. Luft ist unsichtbar, kann nicht eingeschlossen werden und ist veränderbar. Luft kann eine ruhige, milde Brise oder ein heftiger Windsturm sein, aber so oder so gibt es ein Gefühl von Distanz, zusammen mit der Fähigkeit, ausgedehnte Gebiete zu überwinden.

Luftzeichen sind dafür bekannt, dass sie mehr losgelöst und zerebral sind als andere. Luftzeichen sind nicht zu emotional, was ihnen die Fähigkeit gibt, logisch zu denken und einen breiten Überblick über ihre Idee zu erhalten. Luftzeichen erfordern auch weitgehende Bewegungsfreiheit, um ihre Ideen und Individualität zum Ausdruck zu bringen. Sie können niemals ein Luftzeichen enthalten!


Das Element Luft ist von der unmittelbaren Erfahrung des Alltags losgelöst - berührt es nie ganz -, aber es fließt immer dahin. Diese Trennung gibt der Luft ihre charakteristische Fähigkeit, objektiv zu sein und ihre Gaben zu nutzen, um vielen zu helfen.


Ironischerweise ist das Element Luft zwar wenig Emotion oder Sensibilität, aber es ist das sozialste Element. Wie ist das möglich? Luft hat die Fähigkeit, die Gedanken eines jeden oder einer Gruppe objektiv zu würdigen, unabhängig davon, ob sie damit einverstanden sind oder nicht.


Der Nachteil von Luft ist, dass gelegentlich, wenn die Luft alle "im Kopf" bleibt, die Möglichkeit besteht, dass sie geistig unausgeglichen wird. Das ist, wenn Sie eine exzentrische Luftseite sehen. Wenn Luft den Intellekt übersteigt, kann es schwierig werden, in unserer physischen Welt zu leben.


Obwohl die drei Luftzeichen Zwilling, Waage und Wassermann viele dieser Merkmale gemeinsam haben, wird jedes Element die Eigenschaften des Elements auf einzigartige Weise ausdrücken.
Zwillinge manifestieren das Element Luft als akute Fähigkeit, alles in seiner Umgebung sofort zu erkennen und darüber zu kommunizieren.
Waage wendet das Element Luft an, um seinen Intellekt so einzusetzen, dass soziale Harmonie gefördert wird.
Wassermann wird das Element Luft nutzen, um die bemerkenswert distanzierte Fähigkeit zu erreichen, alle Menschen und jedes Konzept miteinander zu verbinden.

Feng Shui Über den Wind / Luft

Wind ist weder ein klassisches noch ein östliches Element, obwohl manche Leute irrtümlich glauben, dass dies der Fall ist. Bei den klassischen Elementen entspricht der Wind jedoch dem Element Luft am besten. In der Feng Shui-Philosophie bedeutet der Begriff Feng Shui übersetzt Wind und Wasser. Wind ist die Bewegung von Luft, und Wind selbst kann helfen, Chi oder Energie auf sanfte und flexible Weise zu bewegen.
Eines der Trigramme des Feng Shui Bagua und des I Ging Book of Changes ist das Xùn-Trigramm, das im Englischen als Windtrigramm bezeichnet wird. Es ist mit dem Element Holz verbunden und steht für Wohlstand und Wohlstand.

Materialien, die Wind repräsentieren
Windsocken, Drachen und Windspiele können den Wind repräsentieren. Sie können jedes dieser Elemente verwenden, um die Bewegung des Chi zu erleichtern oder das Reinigen des negativen Chi zu unterstützen.

Elements Yoga –  Luft

Das Element Luft ist das einzige, das man nicht sehen kann. Luft ist allerdings unsere Verbindung zum Leben. Unser Atem bezeugt die Qualität dieser Verbindung. Unser Atemmuster spiegelt unsere Gemütslage wider. Ihr kennt bestimmt alle die Redewendungen:

Der Atem stockt,“ „Die Luft bleibt weg,“ „Der lange Atem fehlt,“ und und und.

Diese Redewendungen kommen nicht von irgendwoher. Wir können allerdings lernen bewusst zu atmen und dadurch Einfluss auf unsere Gemütslage zu nehmen. Es bedarf einiges an Übung, aber es funktioniert.

Eine Yogapraxis mit dem Thema Luft hat daher einen meditativen Aspekt mit Fokus auf den Atem.

Das Element der Luft ist außerdem dem Herzchakra zugeordnet. Eine Yogapraxis im Zeichen der Luft zeichnet sich durch herzöffnende Übungen und Rückbeugen aus. So wird auch der Atemspielraum vergrößert.

Die Luft ist zudem das Element das zwischen den drei anderen vermittelt, sie ausbalanciert und in Harmonie bringt. Deshalb liegt ein weiterer Fokus auf Balance Übungen.

Atemmeditation

Begib dich in einen bequemen Schneidersitz. Leg beide Hände auf dein Herz und versuch dich für einige Minuten nur auf deinen Atem zu konzentrieren. Nimm die Qualität deines Atems war und beobachte ihn zuerst. Dann versuche ihn tiefer werden zulassen. Versuch dabei die Auswirkungen auf deinen Geist und deinen Körper wahrzunehmen. Hör auf dich auf deinen Atem zu konzentrieren und spüre nach.

Herzöffnungs Flow

Komm in einen High Lunge. Das rechte Bein ist vorne. Die Arme sind nach oben ausgestreckt. Mit der Einatmung komm in eine leichte Rückbeuge, öffne deinen Herzraum. Mit der Ausatmung streck beide Arme vor dir aus und lehne dich leicht nach vor. Mit der nächsten Einatmung kommst du wieder in deine Rückbeuge. Wiederhole einige Male und achte auch hier auf einen geschmeidigen Flow. Wechsle das Bein.

Schamanisch

kalte Luft von Osten

Im Osten beginnt die Sonne ihren Tageslauf, daher steht der Osten für den Neubeginn. Der Frühling, als Beginn des Jahreszyklus wird ebenso wie das Mädchen und der Junge als Beginn des Lebenskreises dieser Himmelsrichtung zugeordnet. Der Luft und dem Osten entspricht die Farbe weiß.

Luft ist das Element von Intelligenz, Kreativität und Anfängen. Luft ist weitgehend immateriell und ohne permanente Form. Sie ist ein aktives, männliches Element, das den materiellen Elementen Wasser und Erde überlegen ist.

     Qualitäten: Warm, feucht
     Geschlecht: männlich (aktiv)
     Elementar: Sylphen (Unsichtbare Wesen)
     Goldene Morgenröte Richtung: Osten
     Golden Dawn Farbe: Gelb
     Magisches Werkzeug: Zauberstab, manchmal Schwert, Dolch oder Athame
     Planeten: Jupiter
     Sternzeichen: Zwillinge, Waage, Wassermann
     Saison: Frühling
     Tageszeit: Morgen, Sonnenaufgang

Indianisches Medizinrad

Der 7. Stein des Medizinrades ist dem Element Luft gewidmet, das durch den Schmetterling symbolisiert wird. Wesen, die vom Schmetterling beeinflusst werden, sind ständig in Bewegung wie Luft, außer sie befinden sich in einer Verwandlungsphase (Metamorphose). Vom Schmetterling lernen wir etwas über Verwandlung und Veränderung.. Der Schmetterling ist ein Symbol der Freude und des Augenblicks. Er erinnert uns daran, daß wir das Leben nicht zu ernst nehmen sollten. Schmetterlinge ernähren sich durch Blütennektar. Nebenbei bestäuben sie die Blüte, wobei sie zur Verbreitung von weiterer Schönheit beitragen.

Das Pflanzen-Totem für den Schmetterlings-Klan ist die knollige Seidenpflanze (Asclepias tuberosa), auch knollige Schwalbenwurz genannt. Die in Nordamerika an Wegrändern, Gebirgs- und Hügelabhängen heimische, bei uns nicht winterharte, 60 cm hohe Staude hat eine knollige Grundachse und wechselständige, länglich-lanzettliche, rauhhaarige Laubblätter.

Azurit hat eine wunderschöne blaue Farbe, die von hell bis beinahe violett variiert. Auch der Azurit kann bei  Transformationen helfen, speziell wenn es um den mentalen Bereich geht. Das Tragen oder das Meditieren mit diesem Stein hilft, die psychischen Fähigkeiten zu entwickeln, die Inspiration zu verbessern und die Energie zu erhöhen.

Die Farbe, die für das Element Luft steht ist ein durchscheinendes blassblau. Güte, Vertrauen, Zärtlichkeit, Liebe und Frieden kann durch diese Farbe hervorgerufen oder gelehrt werden.

Luft-Typ: der Sanguiniker und intellektuelle Optimist

  • Merkmale: rosige Wangen, feuchte Augen, freundlich, fröhlich, extrovertiert, umtriebig, genießerisch, optimistisch, heiter, ein guter Freund, schwebt einen Meter über dem Boden, Essen spielt wenig Rolle für ihn, wichtiger ist Konversation dabei und die Freunde
  • Lebensmittel, die diesem Typ gut tun: Hirse, Mangold, Roggen, Brombeere
  • Kräuter, die diesem Typ gut tun: Eibisch, Erdrauch, Königskerze, Rose, Schachtelhalm, Süßholz
  • Neigt zu entzündlichen Erkrankungen, besonders der Nieren, des Herzens, der Gelenke, des Blinddarms, Scharlach

Quellenangaben:

https://feng-shui.lovetoknow.com/The_Elements_of_Earth_Wind_Water_and_Fire

https://www.tarot.com/astrology/air-sign-element

http://www.kdfnet.de/medizinrad/07luft.htm

https://yogaandjuliet.com/blog/elements-yoga-luft/

https://www.thoughtco.com/elemental-symbols-4122788

https://www.55plus-magazin.net/php/die_vierelementekueche,13331,15650.html

Fragen oder Anregungen, gerne erstelle einen Kommentar oder sende mir eine Anfrage über das Kontaktformular.

Alles Liebe wünschen

Kerstin Ajasha und die Kristallschädel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mehr von den Kristallschädeln folgt in Kürze
Trage Dich ein!
Erhalte die neuesten Infos vom Blog (1x wöchentlich)
Stay Updated
Du kannst Dich jederzeit austragen. Deine Daten sind sicher
close-link

Sharing is Awesome, Do It!

Teile diesen Beitrag und lasse Deine Freunde daran teilhaben
close-link
%d Bloggern gefällt das: